Kurse

Der Teddybär ...
... ein wertvoller Begleiter
... ein besonderer Freund

Nutzen Sie Ihre Kreativität und fertigen Sie Ihren treuen Begleiter selbst - mit meiner Hilfe.

Kursgebühr: 85 ,- zzgl. Materialkosten (Anzahlung 50.- ) 
Kursdauer: 5 Abende à ca. 2,5 Stunden
Ort: Bammental
Termine: Di 10./17./24./31.01./07.02.2017 (Beginn jeweils 18:30)
Do 19./26.01./02./09./16.02.2017 (Beginn jeweils 18:30)
Sa 21./28.01./04./11./18.02.2017 (Beginn jeweils 15:30)
Sa 11./18./25.03./01./08.04.2017 (Beginn jeweils 15:30)

Melden Sie sich schnell an!

Die Teilnehmeranzahl ist begrenzt.

Bis ca. 2 Wochen vor Kursbeginn haben Sie die Möglichkeit sich Fellfarbe und -beschaffenheit für Ihren persönlichen Begleiter bei mir auszusuchen. Ich bitte um vorherige Terminabsprache!

Über Ihre Anmeldung zum Bärenkurs würde ich mich sehr freuen.

 

Sie haben unfertige Bären, Bärenschnittmuster, angefangene Bärenbastelpackungen und wissen nicht weiter oder es fehlt Ihnen einfach die Lust, sich alleine in dieses Abenteuer zu stürzen? Dann sind Sie hier richtig.

Zur Fertigstellung individueller Bärenprojekte veranstalten wir in unserer Werkstatt in Bammental

bärige UFO-Abende
in unserer Werkstatt in Bammental
Kursgebühr:
18,- zzgl. Material
Kursdauer: 1 Abend à ca. 2,5 Stunden
Termine: Mo 23.01.2017, Mi 01.02.2017, Fr. 10.02.2017
(Beginn jeweils 18:30)

 

Fritz & Co.

... träumen von einem warmen Plätzchen zum Überwintern.

Der Materialaufwand für diesen ca. 22 cm großen Bären liegt bei 48,- (je nach Beschaffenheit).

Anton

... weich gestopft, flauschiges Fell - der ideale Partner zum Kuscheln und Träumen

ca. 800 g schwer und ca. 45 cm groß.

Der Materialaufwand liegt je nach Beschaffenheit bei ca. 70,- .

Dörte

Bei einer Größe von ca. 30 cm bringt Antons kleine Schwester Dörte rund 400 g auf die Waage.

Der Materialaufwand liegt je nach Beschaffenheit bei ca. 55,- .

Justus und Jakob

... grundverschieden aber liebenswert ...

Justus ist mit seinem dicken Bauch ein typischer Honigbär, während Jakob in seiner schlanken Art eher an einen alten Bären erinnert. In beide Modelle kann eine Spieluhr eingebaut werden.

Der Materialaufwand liegt je nach Beschaffenheit bei ca. 60,- für Justus bzw. 65,- für Jakob (zzgl. Spieluhr).

Pimpf

Fortgeschrittene Kursteilnehmer haben ab sofort die Möglichkeit, den neuen Minibären zu fertigen. 

Die Materialkosten liegen bei ca. 28,- .